Rezept zum Glücklich sein

Rezept zum Glücklich sein

Du nimmst…

  • 250 g positives Denken
  • 150 g Erfolg
  • 250 g Gesundheit
  • eine Prise Glück

mixe alle Zutaten 10 Minuten und lasse es 1 Stunde einwirken…und schon bist du rundum glücklich auf immer und ewig!

Klingt das nicht toll, wenn es doch so einfach wäre.

Und trotzdem gibt es Wege und Möglichkeiten im Leben, die dich unterstützen beim glücklich sein und ein entspannteres und erfüllteres Leben fördern:

Gesundheit ist ein sehr wichtiger Grundpfeiler

Wir alle kennen das Unwohlsein wenn man krank ist. In diesen Momenten ist man einfach nicht glücklich und fröhlich. Änderst du aber deinen Einstellung, beginnst einen neuen Lebenswandel dann kannst du aktiv deine Gesundheit fördern. Beginne mit einer gesunden Ernährung, treibe Sport und schlafe ausreichend. So gibst du deinem Körper positives, welches sich nicht nur in Gesundheit ausdrückt, sondern auch in einem positiven Gefühl.

Lebe dein Leben

Sei die Hauptperson in deinem Leben. Lebe dein Leben mit Leidenschaft und mache das was du von Herzen am liebsten machst.

Sehe in die Zukunft

Lebe nicht in der Vergangenheit. Lebe im hier und jetzt. Was geschehen ist geschehen. Blick nach vorne und nutze die Chance es besser zu machen und die eine wunderbare Zukunft zu gestalten.

Positiv Denken

Positives Denken fällt manchmal schwer, ist aber wahnsinnig wichtig. Glückliche Menschen sehen immer nur das positive und lernen aus Rückschlägen die positiven Aspekte mitzunehmen.

Verändere jetzt

Verändere das, was dir nicht gefällt, dich negativ beeinflusst oder herunterzieht. Ändere die mit vollem Elan und vor allem gleich! Nicht Morgen, nächste Woche oder irgendwann. Starte jetzt mit einem glücklichen Leben!

10 Tipps für Glück & Entspannung
Erhöhe deine Lebensqualität! Kostenlos.
Datenschutz ist Ehrensache. Versprochen.

Überprüfe deine Beziehungen

Glücklich sein wird sehr stark von deinem Umfeld beeinflusst. Sei nur mit Menschen zusammen, mit denen du gerne zusammen bist. Gesunde und glückliche zwischenmenschliche Beziehungen beeinflussen stark dein Glücklich sein.

Sei du selbst

Klingt einfach ist es aber nicht. Um ein glückliches Leben zu haben, solltest du so sein wie du bist. Das machen was du möchtest. Egal was andere von dir denken oder sagen! Du kannst es den Anderen eh nicht immer recht machen.

Selbstbewusstsein stärken

Werde selbstbewusster. Selbstbewusste Menschen gehen ihren Weg mit einer positiven Einstellung. Sie lieben sich selber und gehen mit einer positiven Einstellung durchs Leben.

Vergleiche dich nicht

Vergleiche dich nicht mit anderen, denn du bist du. Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder trägt seinen Rucksack mit Problemen und Fehlern die er macht. Sehe Fehler positiv an und lerne aus ihnen. Nutze die Chance dich durch Fehler oder Problemlösungen weiterzuentwickeln. Akzeptiere auch deine Makel, denn niemand ist perfekt.

Setze dir Ziele

Ziele und Träume sind eines der wichtigsten Motivatoren im Leben. Ein Ziel zu erreichen beschwingt und gibt dir ein riesen Energieschub. Setzte dir anfangs kleine, realistische Ziele die du erreichen möchtest und versuche nicht gleich die Welt zu verändern. Manchmal ist auch der Weg das Ziel.

Bringe Abwechslung in dein Leben

Abenteuer klingt immer sehr spannend und aufregend, aber etwas zu erleben und zu entdecken fördert die Glückshormone. Ein aktives Leben zu haben macht dein Leben abwechslungsreicher, anspruchsvoller und erfolgreicher.

Entwickle dich weiter

Wir alle lernen ein Leben lang. Entwickelst du dich persönlich weiter, stärkst du dein „ich“. Ein starkes „ich“ ist eng verknüpft mit einem erfüllten Leben.

Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus

Behandle deine Mitmenschen genauso wie du behandelt werden möchtest, mit Respekt. Gehe freundlich auf die Menschen zu, du wirst sehen, es kommt zurück.

Das hier und jetzt

Glückliche Menschen geniessen ihr Leben in vollen Zügen. Geniesse das hier und jetzt und habe auch Freude an den kleinen Dingen.

Sei unbekümmert

Fröhlichkeit und Unbekümmertheit, wie zu Kindertagen solltest du dir erhalten. Jeden Tag in die Welt hinaus lächeln bewirkt zudem Wunder. Habe Freude an den kleinen Momenten im Leben, so unscheinbar sie auch sein mögen.

Sei dankbar

Sei dankbar für jeden Moment. Dankbarkeit ist ein sehr starkes und positives Gefühl.

Verringe Hindernisse

Die mächtigsten Hindernisse zum glücklich sein sind: Neid, Hass, Rachegefühl, Ängste und Sorgen. Versuche diese so gering wie möglich zu hallten.

Finde deine innere Ruhe

Setze dir Rituale um deine Ruhe zu finden, in dich zu gehen und reinzuhören. Meditation oder Yoga ist hier eine ganz tolle Möglichkeit deine innere Ruhe zu finden.

Resumé ziehen

Nutze die Zeit vor dem Bettgehen, deinen erfolgreichen Tag einmal Revue zu passieren und sei dankbar dafür. Wandle gedanklich die nicht so überragenden Momente so um, wie sie in deinem Sinn geschehen hätten sollten.

Bist du glücklich wirst du automatisch mehr erreichen.

Wie du siehst, ein Rezept zum Glücklich sein gibt es nicht. Suche dir die Punkte aus, welche für dich passen und setzte diese jeden Tag in die Tat um. Die positiven Ergebnisse werden sich einstellen und mit der Zeit hast du es so verinnerlicht, dass du tägliche Rituale hast.

Folge mir auf Facebook

Ich veröffentliche immer wieder interessante und inspirierende Artikel.

Folge mir einfach auf Facebook, um auf dem Laufenden zu bleiben:

10 Tipps für Glück & Entspannung
Erhöhe deine Lebensqualität! Kostenlos.
Datenschutz ist Ehrensache. Versprochen.
By | 2017-09-01T11:49:07+00:00 11 Januar 2017|Besser Leben|
10 Tipps für Glück & Entspannung
Erhöhe deine Lebensqualität! Kostenlos.
Datenschutz ist Ehrensache. Versprochen.
Close